Weißes Blatt

Neue Texte von Patricia Radda

8.Dezember-Text


Ja, heute ist schon der ACHTE. Ich weiß es eh. Deshalb gibt es noch einen sehr sehr sehr kurzen Text.

Die Wolken hängen tief
wir warten
die Luft ist frisch
wir frieren
der Wind bläst stärker
wir erstarren
der Atem wird zu Rauch
wir warten
der Regen wird zu
Schnee

Advertisements

Ein Kommentar zu “8.Dezember-Text

  1. experta
    9. Dezember 2010

    gefällt mir – wann ist endlich wieder Sommer?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 8. Dezember 2010 von in Gedichte und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: