Weißes Blatt

Neue Texte von Patricia Radda

11. Dezember-Gedicht


lauter als jede stille
weiter weg als die sonne heiß
stärker als fester wille
tausenmal kälter als ewiges eis

du stehst neben mir
und ich brauche stunden
bis ich bei dir bin

immer bin ich es, die nicht da ist
nur gerecht, dass du jetzt weg bist
eine frage: hab ich glück
und du kommst wieder zurück?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 12. Dezember 2010 von in Gedichte und getaggt mit , , .
%d Bloggern gefällt das: