Weißes Blatt

Neue Texte von Patricia Radda

Schoko-Waffeln mit Erdbeerschlagobers


WaffelnWaffeln. Mit Erdbeeren. Gibt’s was besseres?

Waffelteig:

75g weiche Butter mit 75g Zucker, 1 Prise Salz und einem halben Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. Zwei Eier darunter mischen. 175g Mehl und 1 TL Backpulver  und 7 EL Schlagobers einrühren. Dazu einen Schuss Wasser. Ja, ich weiß auch nie, wie viel genau ein Schuss sein soll, aber so das der Teig halt fest bleibt. Dann 50g Schokolade dazu. Und dann Waffeln machen, bevorzugterweise in einem Waffeleisen. Es sollten ca. 6 werden.

Dann restliches Schlagobers schlagen und Erdbeeren schneiden und dazurühren. Mjam.

Zum Einkauf:

Butter: 1,39 € (500g)

Zucker: 1,19 € (1kg)

Vanillezucker: 0,99 € (3Pkg.)

Mehl: 0,55 € (1kg)

Eier: 2,99 € (6Stk)

Schlagobers: 0,89 €

Schoko: 1,19 €

Erdbeeren: 1,99 €

Gesamt: 11,18 €, verwendet: ca. 6,10 €

Backpulver hatte ich schon zu Hause, ich weiß nicht mehr, wie viel es gekostet hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 30. Juni 2013 von in Essen und getaggt mit , , , .
%d Bloggern gefällt das: