Trisha als Schreiberin

Camp NaNo April

Im November ist NaNoWriMo, und im April und Juli gibt es Camps. Der Unterschied ist, dass man nicht 50.000 Wörter in einem Monat schreiben muss, sondern sich selbst eine Wortanzahl aussuchen kann. Man kann auch in Teams arbeiten und sich gegenseitig Aufgaben und Writing Sprints geben. Hier könnt ihr mitmachen: https://www.nanowrimo.org/, mein Name dort ist… Weiterlesen Camp NaNo April

Trisha als Schreiberin, Trisha auf der Bühne

Corona-Quarantäne-Logbuch

Vor zwei Wochen habe ich mich selbst nach Hause begeben und gehe nur noch zum Einkaufen hinaus. Dass das in meiner kleinen Wohnung und mutterseelenallein manchmal kein Vergnügen ist, ist klar. Hier ist mein Output der letzten Wochen. https://www.youtube.com/watch?v=tdtNpxke450 Am Samstag, 28. März 2020 wurde von Slam If You Can eine Online Session gestartet. Dieses… Weiterlesen Corona-Quarantäne-Logbuch

Trisha als Schreiberin, Trisha auf der Bühne

Die kleine Meerjungfrau von Trisha Radda + Video

https://www.youtube.com/watch?v=0zwgenE4uIw Ich liebe Märchen. Die kleine Meerjungfrau mochte ich nicht. Also die Geschichte. Ich habe als Kind den Schluss nicht verstanden. Ich wollte wissen, was eine Seele ist und mein Papa ist fast verzweifelt als er versucht hat, es mir zu erklären. Ich habe es einfach nicht verstanden. Jedenfalls kann man ja später aus Märchen… Weiterlesen Die kleine Meerjungfrau von Trisha Radda + Video

Trisha als Leserin, Trisha als Schreiberin

Unpacking: Ö-Slam-Anthologie 2018

PEN Österreich hat sich dankenswerterweise bereiterklärt, die Finalist*innentexte der Meisterschaft 2018 in einem Buch zusammenzufassen. Dieses Büchlein ist bei mir bestellbar und bei Slam If You Can und kostet 20 Euro. Darin findet ihr nicht nur alle Texte des Einzelfinales, sondern auch alle Teamtexte! Kauft euer Exemplar und ihr könnt beinahe die ganze österreichische Poetry… Weiterlesen Unpacking: Ö-Slam-Anthologie 2018

Trisha als Schreiberin, Trisha und der Alltag

Home Office – in Zeiten von Corona

Zuhause bleiben. Das ist für mich eigentlich keine schwere Aufgabe. Ich bin es gewöhnt, viel zu Hause zu bleiben, ich mache das freiwillig. Aber im Moment kommt halt der Zwang dazu. Nur noch zum Einkaufen das Haus zu verlassen, engt extrem ein. Besonders wenn man so eine kleine Wohnung hat wie ich, ohne Balkon oder… Weiterlesen Home Office – in Zeiten von Corona

Trisha als Schreiberin, Trisha auf der Bühne, Trisha und der Alltag

von Kunst leben

Im letzten Jahr ist es für mich immer logischer geworden, von Slamauftritten und Slamorganisation zu leben. Ich habe also nicht mehr als Kindermädchen gearbeitet, sondern eigentlich nur noch für Slam. Die letzten Monate, eigentlich das ganze letzte Jahr, hat es immer besser funktioniert - und jetzt sind alle Veranstaltungen abgesagt. Workshops finden nicht mehr statt,… Weiterlesen von Kunst leben

Trisha als Schreiberin, Trisha auf der Bühne

Workshops

Ganz oben gibt es eine neue Seite. Sie heißt Workshops. Da ich seit zwei, drei Jahren Workshops zu Poetry Slam und Kreativem Schreiben anbiete, schien es an der Zeit zu sein!

Trisha als Schreiberin

Equal Pay Day

Das ist mein Leben. Das ist mein Körper. Das ist mein Gesicht. Das ist mein Wille. Das ist meine Stärke. Das ist mein Wissen. Aber das siehst du nicht. Das ist mein Weg. Ich gehe, wohin ich will.Ich suche. Ich verirre mich. Ich fall hin.Und ich stehe wieder auf.Und ich gehe weiter und ich lege… Weiterlesen Equal Pay Day

Trisha als Schreiberin, Trisha in der Schule, Trisha und der Alltag

Sarajevo

Ich war im Juni 2018 als Teil einer Exkursion der Universität Graz in Sarajevo. Hier ein Bericht über die Dinge, die ich gesehen habe. Wie Sarajevo Krieg für Touristen spürbar macht von Patricia Radda Ich denke nicht, dass ich die Begriffe „Belagerung“, „Krieg“ und „Scharfschütze“ jemals richtig verstanden habe. Natürlich kenne ich die Worte und… Weiterlesen Sarajevo

Trisha als Schreiberin, Trisha und der Alltag

Mein Bullet Journal / Kalender / Tagebuch

Was ist ein Bullet Journal? - schaut woanders nach Sechs bis vier Monate lang verwende ich ein Notizbuch, dann ist es voll Meinem Gefühl nach hat spätestens 2018 jede/r mit Bullet Journaling begonnen. Wenn ihr also nicht wisst, was das ist, googelt es einfach- ich erkläre es hier nicht, es gibt gefühlte 30 Millionen YouTubeTutorials… Weiterlesen Mein Bullet Journal / Kalender / Tagebuch